Die Fotogruppe des Kulturbundes

Seit (ich weiß nicht mehr) mache ich in der Fotogruppe des Kulturbundes mit und wollte eigentlich noch viel von den anderen lernen. Die alten Hasen sind mittlerweile verstorben und da niemand die Gruppe leiten wollte, darf ich nun den Schlüssel verwalten. Wir treffen uns einmal im Monat, derzeit am 3. Montag im Monat beim Spremberger Kulturbund. Es sind ganz interessante Projekte entstanden, Spremberg gestern und heute, eine Webpräsentation, "Spremberg im Wandel der Zeit", eine kleine Druckschrift und "Die Eisenbahnen von Spremberg", auch eine Druckschrift.  Natürlich gibt es auch eine Webseite: spremberger-fotofreunde.de  

Anmerkung Feb. 2019:

Die Homepage funktioniert nicht mehr. Mit dem alten CMS konnte ich ja auch nicht auf den neuen Server umziehen. Die Gruppe hatte sich 2017(?) aufgelöst. Jetzt soll sie beim KB neu entstehen. Ich bin nicht mehr dabei. Die offene Werkstatt schluckt zu viel Freizeit. Wollte ja eigentlich dort auch einen Fotozirkel etablieren. Nun werd ich das wohl bleiben lassen.